Tourenangebot beim ADFC Rodgau - MTB, Codierung, Morgenrunde, Werktagstour, Seniorentour und Feierabendtouren

Termine: 24.08. / 25.08. / 27.08. / 28.08. / 29.08.

Der Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Rodgau lädt mit einem breiten Angebot an geführten Radtouren wieder zum Mitradeln ein.

Am Samstag, den 24. August, bietet Tourleiter Josef Mertens (Tel. 06106-645366) eine „high-end“-MTB-Tour an: „Der Berg ruft! – Part 4!“. Die steilsten Auf- und Abfahrten rund um den Hahnenkamm werden von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr auf 90 km und 1.200 Höhenmetern beradelt. Die anspruchsvolle Mountainbiketour verspricht herrliche Ausblicke. Ein ständiges bergauf und bergab mit teils sehr steilen Singletrails (bis 26% Steigung) und mit schwierigen Passagen fordern das Geschick und die Konzentration der Teilnehmer. Daher ist es nur was für sehr geübte Fahrer, die zudem auch „matschtauglich“ sein sollten. Eine Einkehr unterwegs ist vorgesehen.

Am Sonntag, den 25. August, stehen die Räder beim ADFC still und es wird informiert und codiert auf dem Seniorentag der Stadt Rodgau.

Am Dienstag, den 27. August, heißt es final für 2013 noch einmal um 9 Uhr "Eine Stunde Morgenrunde" mit Tourleiter Winno Sahm (Tel. 06106-3365). Wie jeden Dienstag, so findet auch am 27. August um 19 Uhr eine flotte Feierabendtour statt. Je nach Wetter und Laune wird eine schöne Runde von rund 35-40 km abseits vom Straßenverkehr gefahren, das sind 18-21 km/h auf dem Tacho. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende wird ein Lokal angesteuert, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Die Rückkehr ist jeweils für 22 Uhr geplant. Weitere Infos gibt es bei Alfred Wörsching (Tel. 06106-3782) und Stefan Janke (Tel. 06106-826408).

Am Mittwoch, den 28. August, findet die nächste Werktagstour statt. Ins „Himmelreich“ im Rheingau geht es an diesem Tag mit S-Bahn-Unterstützung, 50-60 km werden geradelt und bis 20/21 Uhr wird man unterwegs sein. Weitere Infos gibt es bei der Anmeldung beim Tourenleiter Wolfgang Giesewetter (Tel. 06106-14697, Email wolfgang.giesewetter@adfc-rodgau.de). Ebenfalls am Mittwoch, den 28. August, findet die nächste Seniorentour statt. Ziel ist dieses Mal Kleinostheim und Abfahrt ist um 13:30 Uhr. Tourleiter Werner Kretschmer (Tel. 06106-61244) wird die insgesamt 35 km in angemessenem Tempo fahren. Touren für nicht (mehr) ganz so fitte Menschen sind wichtiger Bestandteil des Radtourenangebotes des ADFC, das für jeden Geschmack etwas bietet - je nach Fitness oder Zielgruppe.

Wie jeden Donnerstag, so findet auch am 29. August um 19 Uhr eine Feierabendtour für Genussradler statt. Je nach Wetter und Laune wird eine schöne Runde von rund 25-30 km abseits vom Straßenverkehr gefahren. Die Geschwindigkeit richtet sich nach den Langsamsten und liegt bei ca. 15-17 km/h auf dem Tacho. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende wird ein Lokal angesteuert, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Die Rückkehr ist jeweils für 22 Uhr geplant. Weitere Infos gibt es bei Stefan Janke (Tel. 06106-826408). Wegen der Dunkelheit bei der Rückfahrt müssen bei allen Feierabendtouren die lichttechnischen Einrichtungen nach StVZO am Fahrrad funktionieren.

Treffpunkt und Abfahrt der Touren ist immer am Rodgau-Rathaus in Jügesheim.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0