Infostand des ADFC Rodgau mit Fahrrad-Codierung in Dudenhofen am Samstag, den 26. September beim "Tag der offenen Tür" bei Fahrrad Schnur

Termin: 26.09.

Am Samstag, den 26. September, besteht die Möglichkeit, das Fahrrad vor Dieben sicherer zu machen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Rodgau bietet von 10 bis 14 Uhr beim "Tag der offenen Tür" von Fahrrad Schnur im Nachtigallenweg 24 die Möglichkeit, die Fahrräder mit einem alphanumerischen Code zu versehen, der Aufschluss über den rechtmäßigen Besitzer gibt. Diese Methode wurde von der Polizei in Nordrhein-Westfalen entwickelt und wird vom hessischen Landeskriminalamt (LKA) empfohlen. Die Codes müssen nicht registriert werden, da vorhandenes Datenmaterial genutzt wird.

Der ADFC Hessen hat mit der in Frankfurt ansässigen Sicherheitsfirma CODE-No.com eine Kooperation vereinbart. Über ADFC-Codierung und CODE-Number lässt sich ganz einfach online auf www.code-no.com oder mit einem Smartphone per QR-Code überprüfen, ob der Eigentümer das Rad als gestohlen gemeldet hat. Selbst Laien können schnell feststellen, ob es sich bei dem angebotenen Fahrrad um Hehlerware handelt. Wenn ja, sorgt CODE-No.com für baldige Rückführung zum Eigentümer.
Trotzdem sollten auch codierte Fahrräder mit einem oder mehreren qualitativ hochwertigen Schlössern gesichert werden. Als Richtwert gelten 10 % des Kaufpreises des Fahrrades, die in ein Fahrradschloss investiert werden sollten. Mit Bügelschlössern bzw. gepanzerte Kabelschlösser können die Fahrräder am besten mit Vorderrad und Rahmen an Laternenmasten, Masten von Verkehrsschildern bzw. den Bügelparkern angeschlossen. Neben der Codierung kann man sich beim Infostand des ADFC Rodgau auch über Radreisen, Radtouren, Fahrradtechnik, regionale Fahrradkarten und mehr informieren. Bei Fahrrad Schnur kann man sich an dem Tag über dessen Leistungsspektrum informieren und für  das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Viele Informationen sind auch im Internet unter www.adfc-rodgau.de/codierung.html abrufbar.
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0