Morgenrunde, Sämenhof, Route 66, Hundertmorgen und Feierabendtour

Termine: 01.07., 02.07., 03.07., 05.07., 10.07.

Am Freitag den 01.Juli um 9 Uhr führt Tourleiter Winno Sahm, Telefon 06106-3365 die  einstündige Morgenrunde durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.

Am Samstag den 02.Juli um 9 Uhr führt Tourleiter Gerd Martin Praus , Telefon 06106-76283, Mobiltelefon 0172-6606082, die Radgruppe zum ``Sämenhof bei Sailauf``. Auf Radwegen  wird in einem weiten Bogen über Alzenau und das Kahltal gefahren, eine Runde durch den südlichen Spessart. Das Kahltal  wird bei Erlenbach verlassen und haben dort den ersten kräftigen Anstieg nach Rottenbach. Nach der Mittagseinkehr im Sämenhof wird  über Hösbach nach Straßbessenbach gefahren, wo der zweite Aufstieg nach Dörrmorsbach beginnt. Nach der folgenden Speedabfahrt nach Gailbach geht es weiter über die idyllische Waldkapelle „Maria Frieden“ nach Obernau und über den Main. Eben geht es heimwärts über Stockstadt, wo  nochmals eingekehrt wird. Die 4 Sternetour ist 100 km lang hat 800 hm und wird gegen 18 Uhr beendet sein.

Die vorgesehene MTB Tour am Samstag den 2 .7. um 10 Uhr  mit Tourleiter Bruno Glöckner, Telefon 06104-2769,  fällt aus.

Ebenfalls am Samstag den 2. Juli um 14 Uhr geht es bei ´´Rad und Reime`` zur Route 66- Gedichte und Lieder über Amerika. Die Halbtagestour wird geleitet von Tourleiter Winno Sahm, Tel. 06106-3365 und wird um 17 Uhr beendet sein.

Am Sonntag, den 03.Juli um 10 Uhr fährt Tourleiter Alfred Wörsching, Telefon 06106-3782 nach Hundertmorgen. Auf einer Anhöhe mit bester Fernsicht liegt der Weiler Hundertmorgen, zwischen Groß-Bieberau und Ober-Klingen. Dort ist eine Einkehr vergesehen. Die Anfahrt ist entlang der Gersprenz und die Rückfahrt entlang der Semme. Die 3 Sterne Tour ist 60 km lang hat 300 hm und dauert bis 17 Uhr.

Am  Dienstag den 5.Juli gibt es wieder eine  Feierabendtour. Gestartet wird immer um 19:00 Uhr. Die Rückkehr ist jeweils für ca. 22:00 Uhr geplant. Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Diese Abendrunde ist mehr gemütlich oder eher flott, kürzer oder länger, je nach der Leistungsfähigkeit der Tourenteilnehmer. Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von rund 25 – 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen.

Am ``Sommer-Sonntag`` den 10. Juli wird auch der ADFC Rodgau am Rathausplatz dabei sein mit einem Infostand, einer Trialvorführung und Nostalgischen Rädern.

Treffpunkt zu den Touren ist  jeweils am Rathaus in Jügesheim. Eine Mitgliedschaft im ADFC ist nicht erforderlich. Kosten fallen, wenn nicht anders angegeben ist, keine an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0